Beliebte Rezepte der Maltesischen Küche

Liebe Leser,
die Rezepte unterliegen – wie alle Texte, Fotos usw. – dem Urheberrecht!
Sie können gern weiterverbreitet werden – aber bitte mit der Quellenangabe: copyright: www.globus4u.net.
Soviel Fairness muß sein ;-) !

 

Aljotta

Pikanter Fischeintopf

.

Ein Hauptgericht in der traditionellen Küche, wird er Touristen – in vereinfachter Form – auch als Vorspeise angeboten.
Viele Malteser verwenden keinen Reis, sondern brocken reichlich Weißbrot in die Suppe.

los gehts:

 1,5 kg

 

1

 

 

3 l

3

1

1

1

1

2 Zweige

 

 

 

1,5 Tassen

 

1

1-2

2

2-3

 

1 TL

½ TL

100 ml

4

 gemischte Mittelmeerfische

 

Zitrone

Salz, Pfeffer

 

Wasser

Lorbeerblätter
Chilischote
Möhre
Zwiebel
Sellerie- oder Fenchelstiele
Oregano
Rosmarin
Salz

 

Reis

 

Fenchelknolle
Zwiebeln
Paprikaschoten
Knoblauchzehen
Olivenöl
gemahlene Koriandersamen
gemahlener Ingwer
trockener Weißwein
Tomaten

 filetieren

 

auspressen

Filets in mundgerechte Stücke schneiden, säuern und würzen

 

Gräten aufkochen, ggf. Schaum abschöpfen

 

 

 

 

 

 

 

Fischsud mit Gewürzen ca. 30 min köcheln, abseihen

 

im Fischsud ca. 10 min kochen

 

 

alles grob würfeln

zerdrücken, fein hacken
alles in Olivenöl 3 min anbraten

.
zugeben
ablöschen, alles 5 min köcheln
brühen, häuten, grob würfeln, zugeben

 

 

 Gemüse und Fischfilets in die Suppe geben, 5 min gar ziehen lassen
Vor dem Servieren reichlich gehacktes Koriander- und Fenchelgrün zugeben

 Bragjoli

kleine Rindfleischrouladen, gefüllt mit Schinkenspeck, Eiern und Kapern

Im Vergleich zur deutschen Rinderroulade sind die Bragjoli deutlich kleiner. Die Malteser verwenden dafür sehr dünn geschnittene Rumpsteaks.

los gehts:
.

.
..