Minerale und Fossilien

Da sich der Kalkstein aus den Überresten von Meeresorganismen bildet enthält er große Mengen von Versteinerungen. Die meißten finden sich in den in Betrieb befindlichen Steinbrüchen, wo ständig neue, unberührte Gesteinsschichten angeschnitten werden. Oft findet man sie aber auch an der Oberfläche. Die Felsen rund um das «Azurfenster» (Azur Window) enthalten z.Bsp. Versteinerungen des «Sanddollars» (Clypeasteroidae) – einer flachen Seeigelart – und anderer Meeresorganismen.

;

Durch Erosion werden im Kalkstein enthaltene Fossilien freigelegt wie Muscheln ...

Durch Erosion werden im Kalkstein enthaltene Fossilien freigelegt wie Muscheln …

... oder "Sanddollars" – eine Seeigelart - in der Nähe des "Azur Window"

… oder “Sanddollars” – eine Seeigelart – in der Nähe des “Azur Window”

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Sammlungen von Mineralien und Fossilien befinden sich in den Naturkundemuseen in Mdina und Rabat/Gozo, im Paläontologischen Museum Ghar Dalam sowie im Steinbruchmuseum.